Heizung mieten

ohne Anschaffungskosten

100% sorglos

10 Jahre Sicherheit und Wartung

Ab 99€ im Monat

Heizung mieten und Vorteile genießen

ErstRaum ermöglicht Ihnen in Zusammenarbeit mit RheinEnergie die Vorteile einer neuen, modernen Heizungsanlage ohne hohe Anschaffungskosten.

Wie das funktionert? Durch unseren exzellenten Partner RheinEnergie haben Sie nun die Möglichkeit eine Heizungsanlage zu mieten. Wir haben uns für RheinEnergie als unseren Partner entschieden, da der Service und die Anlagen unseren Standards an Sicherheit und Qualität entsprechen. Dabei entfallen für Sie die einmaligen Kosten für die Anschaffung. Sie zahlen nur einen monatlichen Grundpreis für die Anlage.

Ihre Vorteile im Überblick

24/7 Service

Unsere Profipartner sind 24h am Tag an 7 Tagen in der Woche für Sie da. Damit Sie sich um nichts sorgen müssen. Ihre Zufriedenheit ist unser Erfolg.

100% Sorglos

360° Garantie- und Reparatur-Service mit 24h-Erreichbarkeit inkl. Inspektion und Schornsteinfegerdienst durch unsere Profipartner.

Effizient

Eine moderne Heizungsanlage kann Heizkosten um bis zu 30 Prozent senken. Der Grund hierfür liegt in der verbesserten Brennwerttechnik. Die bisher ungenutzte Wärme der Abgase wird dem Heizkreislauf wieder zugeführt, sodass der Brennstoff optimal genutzt werden kann.

Sicher

Rundum-Sorglos-Service, Garantie, Wartung und vieles mehr.

Außerdem können Sie jetzt sogar Kosten sparen: Wenn Sie sich für eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage entscheiden und somit in eine klimafreundlichere Heizlösung investieren, erhalten Sie vom Staat eine Förderung von bis zu 35%. Außerdem erhalten Sie eine Austauschprämie für Ihre alte Heizungsanlage und können sich bei verschiedenen Heizungsanlagen weitere Investitionszuschüsse sichern.

Viel sicherer geht es eigentlich nicht, oder?

Umweltfreundlich

Eine effiziente Brennstoffnutzung senkt in der Regel nicht nur Ihre Heizkosten, sondern auch den CO2-Ausstoß. RheinEnergie bietet auch klimafreundliche Gasbrennwert-Hybridheizungen mit Solarthermie an. Das lohnt sich nicht nur für Sie, sondern auch für das Klima.

Das sagen unsere Kunden über uns

Erika B.

Köln, Sülz

Nachdem meine alte Heizanlage plötzlich den Geist aufgegeben hat, brauchte ich auf die Schnelle eine Neue. Da das Geld zu dem Zeitpunkt leider etwas knapp war, machte ich mich auf die Suche nach einer flexiblen Alternative zum Kauf. So bin ich auf ErstRaum gestoßen. Meine Heizung ist mittlerweile seit einem Jahr im Einsatz, der Service der RheinEnergie ist zuverlässig und kompetent. Besonders gut gefällt mir, dass ich mich um praktisch nichts kümmern muss.

Hannes U.

Köln, Klettenberg

Einer meiner guten Freunde erzählte mir von dem Heizmodell der RheinEnergie. Da meine Frau und ich gerade ein neues Haus bauten, brauchten wir natürlich auch eine Heizung. Meine Frau und ich sind sehr viel beruflich unterwegs sind, daher war es uns wichtig, dass wir mit dem Einbau und der Instandhaltung so wenig wie möglich zu tun haben, was auch wunderbar funktioniert hat. – Gerne wieder!

Ruth P.

Köln, Innenstadt

Ich habe mich bei ErstRaum sehr gut aufgehoben gefühlt. Alles wurde auf Wunsch detailliert erklärt, deshalb habe ich mich für das Mietmodell entschieden. Nach dem ich die notwendigen Informationen weitergegeben habe, bekam ich ein individuelles Angebot per Mail geschickt. Die Restliche Abwicklung verlief dann ziemlich einfach. Die Monteure waren pünktlich und haben sauber gearbeitet.

Konrad M.

Köln, Bickendorf

Wir als Hausverwalter habe die Verantwortung für alle Parteien des Hauses die beste Lösung zu finden. Gerade in Sachen Heizung ist es oft sehr schwierig alle Eigentümer zufrieden zu stellen. Bei ErstRaum bin ich auf das Mietmodell der RheinEnergie gestoßen und habe dieses den Eigentümern vorgestellt. Vorteilhaft daran war das auch Eigentümer mit kleinerem Geldbeutel die Kosten problemlos tragen konnten. Wenn mal ein Problem auftritt, muss keiner aus dem Bett geklingelt werden, der Service von der RheinEnergie ist rund um die Uhr verfügbar und zuverlässig.

Hermann A.

Köln, Rodenkirchen

Bei der Suche nach einer neuen Heizanlage für mein Einfamilienhaus bin ich über ErstRaum auf das Mietmodell der RheinEnergie gestoßen. Das Konzept, eine Heizung zu mieten, war mir bis dato neu. Nachdem ich mich bei ErstRaum ins Thema eingelesen hatte, entschied ich mich für die kostengünstige Alternative und bereue es bis heute nicht! Sowohl Abwicklung als auch Installation liefen unkompliziert.

Unser Angebot

Was genau wird verbaut?

Die Entscheidung liegt bei Ihnen. Sie haben die Wahl zwischen einer modernen Gasbrennwert-Heizung und einer klimafreundlichen Gasbrennwert-Hybridheizung mit Solarthermie. Beide Heizarten haben ihre Vor-und Nachteile, weshalb wir Ihnen bei der Entscheidung gerne beratend zur Seite stehen .

Ist die Energieversorgung inklusive?

Auch hier richten wir uns nach Ihren Gegebenheiten. Wollen Sie eine Heizung mieten, aber den Gaslieferanten selbst bestimmen, ist dies kein Problem. Wenn Sie hingegen noch keinen Energielieferanten haben oder diesen wechseln möchten, bieten wir Ihnen die Heizung auch gerne inklusive eines attraktiven Erdgas-Tarifs an. 

Wieviel kostet das Ganze?

Die Mietkosten richten sich unter anderem nach der Größe der Immobilie, der verbauten Heizungsanlage sowie dem gewählten Erdgas-Tarif. Eine pauschale Schätzung ist daher kaum möglich – wir erstellen Ihnen aber gerne ein individuelles & unverbindliches Angebot. Bei einem Heizungsinvest von 5.950€ mit einer Vertragslaufzeit von 10 Jahren für ein übliches Einfamilienhaus beträgt die monatliche Rate 99€ (ohne Gaslieferung).

RheinEnergie:

Unser exzellenter Partner zum Thema Heizung mieten.

Seit fast 150 Jahren ist RheinEnergie Ihr Energiedienstleister für Köln und die Region. Durch Ihre Erfahrung und Expertise garantiert RheinEnergie, dass die Menschen in und um Köln zuverlässig mit Energie versorgt werden. Sie bieten rund um die Uhr schnellen und flexiblen Service.

Sie sind innovative Experten für nachhaltige und sichere Energielösungen, immer am Puls der Zeit.

Wir von ErstRaum stellen sicher, dass Sie nur von den besten Experten betreut werden – das ist unser Versprechen an Sie.

Jetzt Heizung mieten und Förderung sichern!

Gute Neuigkeiten für die Modernisierung Ihrer Heizungsanlage:

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) hat seit dem 01.01.2020 fast alle Einzelmaßnahmen der Heizungsförderung übernommen. Was das für Sie bedeutet?

Wenn Sie sich für eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage entscheiden und somit in eine klimafreundlichere Heizlösung investieren, erhalten Sie vom Staat eine Förderung von bis zu 35%. Außerdem erhalten Sie eine Austauschprämie für Ihre alte Heizungsanlage und können sich bei verschiedenen Heizungsanlagen weitere Investitionszuschüsse sichern:

35% für Heizungen, die ausschließlich mit erneuerbaren Energien betrieben werden

30% für Gas-Hybridheizungen, die mindestens zu 25% mit erneuerbaren Energien betrieben werden

20% für Gas-Brennwertheizungen, die für den zukünftigen Einsatz von Erneuerbaren Energien ausgelegt sind

10% zusätzlich beim Austausch einer Ölheizung 

Sie Sind Vermieter?
Dann haben Sie noch mehr Vorteile

 

  • Ihre Mieter können sich bei Störungen einfach direkt an uns wenden.
  • Wir unterstützen Sie bei der Berechnung der Warmmietenneutralität Ihrer Immobilie und der auf die Mieter umlagefähigen Kosten.
  • Schaffen Sie sich Planungssicherheit und schonen Sie Ihre Rücklagen.

In wenigen Schritten zur neuen Heizung

1.

Kontakt & Beratung

Wir beraten Sie hinsichtlich verschiedener Fördermöglichkeiten und Heizarten

2.

Ortsbesuch

Einer unserer Profipartner berät Sie bei der Wahl Ihrer neuen Heizung

3.

Auftrag

RheinEnergie erstellt Ihnen ein unverbindliches, individuelles Angebot

4.

Installation & Start

Unser Profipartner installiert Ihre neue Heizung

5.

Nutzung

Heizen Sie sorgenfrei

Unsere Fach-Handwerker:

Beraten Sie zuverlässig und schnell

 

Wir selektieren

Damit Sie perfekten Service genießen können, haben wir ein ausgewähltes Netz von regionalen Handwerkern für Sie. Wir selektieren sorgfältig, wenn es um die Auswahl unserer Partner geht. So stellen wir sicher, dass Sie jederzeit individuell und professionell beraten werden.

 

  • Wir prüfen den Service und die Fachkompetenz
  • Unser Netzwerk besteht garantiert nur aus den besten Partnern

 

Sie genießen

Kundenzufriedenheit ist unser Leitprinzip, weshalb wir alles daran setzen die Wünsche unserer Kunden vollkommen lückenlos zu bedienen. Genau aus diesem Grund legen wir großen Wert darauf, dass Sie von zuverlässigen Fach-Handwerkern vor Ort beraten werden. Überzeugen Sie sich selbst.

  • Sie erhalten den besten, durch uns geprüften, Service
  • Sie heizen sorgenfrei und unkompliziert

Der Heizungseinbau

Eine alte Heizung wird ausgebaut, eine neue Heizung wird eingebaut. Der Installateur Norbert Flandergan erklärt, wie es funktioniert.

Klimafreundlich heizen lohnt sich!

Eine Modernisierung der Heizungsanlage kann langfristig sehr profitabel sein. Eine moderne Heizungsanlage kann Heizkosten um bis zu 30 Prozent senken. Der Grund hierfür liegt in der verbesserten Brennwerttechnik. Die bisher ungenutzte Wärme der Abgase wird dem Heizkreislauf wieder zugeführt, sodass der Brennstoff optimal genutzt werden kann.

Schließlich trägt eine Heizungsmodernisierung auch zum Umweltschutz bei, da moderne Heizungsanlagen deutlich weniger Schadstoffe und CO2 ausstoßen als veraltete Heizungen.

Nachhaltig und umweltfreundlich Heizen

Steigen Sie jetzt auf eine moderne Heiztechnik um, um die Umwelt zu entlasten. Eine effiziente Brennstoffnutzung senkt in der Regel nicht nur Ihre Heizkosten, sondern auch den CO2-Ausstoß. Wir bieten auch klimafreundliche Gasbrennwert-Hybridheizungen mit Solarthermie an. Das lohnt sich nicht nur für Sie, sondern auch für das Klima. Durch diese Art von Heizung können sie die Fördermittel der BAFA in Anspruch nehmen und gleichzeitig in den Umweltschutz investieren.

Marktraumumstellung in Köln

Das aktuell größte Projekt in der Gasversorgung: die Marktraumumstellung. Dabei wird der Marktraum von Erdgas L auf Erdgas H umgestellt. Das ist zwingend notwendig, da Erdgas L immer knapper wird und Erdgas H hingegen zukunftssicher ist. In diesem Zuge müssen alle erdgasbetriebenen Geräte technisch angepasst werden, sodass das H-Gas sicher genutzt werden kann. Betroffen sind alle Verbraucher in Nord- und Westdeutschland, welche aktuell mit Erdgas L versorgt werden. Das entspricht 25% des Marktes – bis zu 5 Millionen Kunden.

Bis 2030 sollen alle betroffenen Haushalte umgestellt werden. Es ist gut möglich, dass das Gerät altersbedingt jedoch nicht mehr angepasst werden kann. In diesem Fall ist eine Neuanschaffung zwingend notwendig: jetzt bei ErstRaum informieren.

Jetzt kontaktieren und Beratung anfordern

 

Wir helfen immer gerne und sind immer für Sie da. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben oder auf der Suche nach einer kompetenten Beratung sind - schreiben Sie uns gerne. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden. Wir freuen uns auf Sie!

Sie wollen ein individuelles und unverbindliches Angebot für einen Heizungswechsel oder möchten sich professionell beraten lassen?