ErstRaum.de | Das regionale Immobilienportal für Köln/Bonn

Stadtbezirk Bad Godesberg, Stadtteil Friesdorf

KEY FACTS

Einwohner:

8.372

Bevölkerungsdichte:

2.948 Einwohner/km²

Frauen/Männer:

4.312/4.060

Wohnimmobilien
Gewerbeimmobilien
Neubauimmobilien

Friesdorf

 

Friesdorf liegt in direkter Nachbarschaft des Kottenforsts und etwa fünf Kilometer südöstlich des Bonner Zentrums. Aus dem ehemaligen Dorf entwickelte sich um die Jahrhundertwende das heute locker bebaute Viertel Friesdorf mit rund 8.000 Einwohnern. Gelegen in relativ ruhiger Lage, bietet der Stadtteil den Anwohnern Wander- und Spazierwege sowie Einkaufsmöglichkeiten am Klufterplatz und entlang der Annaberger Straße. Für den Nachwuchs der Friesdorfer sind sowohl in dem Viertel selbst, als auch in den umliegenden Stadtteilen Schulen vorhanden. Mit Buslinien des ÖPNV’s sind das Bonner Zentrum und andere Stadtteile gut erreichbar. Auch zur Straßenbahn gelangt man mit dem Bus. Dank der B9 hat man mit dem Auto nach Norden und Süden eine gute Anbindung und über die A 562 ist man schnell auf der anderen Rheinseite.