ErstRaum.de | Das regionale Immobilienportal für Köln/Bonn

Stadtbezirk Bonn, Stadtteil Tannenbusch

KEY FACTS

Einwohner:

17.199

 

Bevölkerungsdichte:

13.516 Einwohner/km²

Frauen/Männer:

8.410/8.789

Wohnimmobilien
Gewerbeimmobilien
Neubauimmobilien

Tannenbusch

Der Stadtteil Tannenbusch befindet sich im gleichnamigen Stadtbezirk nordwestlich der ehemaligen Bundeshauptstadt Bonn. Es gliedert sich in die zwei Teile Alt- und Neutannenbusch, welche ca. 17.400 Einwohner beheimaten. Tannenbusch ist durch das ÖPNV-Netz gut mit der Bonner Innenstadt und dem Bonner Hauptbahnhof verbunden und in ca. 10 Minuten mit der U-Bahnlinie 16,63 oder Buslinie 601 sowie 602 erreichbar. Mit dem PKW ist man in ca. 16 Minuten im Bonner Zentrum, ca. 23 Minuten benötigt man über die A555 und A59 zum Köln Bonner Flughafen. Das Autobahnkreuz Bonn Nord ist dazu in wenigen Fahrminuten erreicht. Tannenbusch bietet zu seiner recht guten Lage zusätzlich ein großes Angebot an Verpflegung, Freizeitgestaltung sowie Naherholungsorten. Die Tannenbusch Düne sowie der Grüngürtel bieten neben Spielplätzen auch einen See, Freiflächen zum Verweilen, eine Freilichtbühne sowie einen eigenen Sportverein "TC Blau-Gold Bonn e.V.", der sich für Jugendarbeit insbesondere durch Fußball einsetzt. Zur schulischen Ausbildung sind diverse Kindergärten, Grundschulen, zwei Gesamtschulen sowie das Gymnasium "Tannenbusch Gymnasium" vor Ort gegeben. Dazu sind jegliche Geschäfte des täglichen Bedarfs vorhanden. Der Paulusplatz, Schlesienstraße, Hohe Straße sowie das Tannenbusch Center laden zum bummeln ein.