ErstRaum.de | Das regionale Immobilienportal für Köln/Bonn

Stadtbezirk Kalk, Stadtteil Neubrück

KEY FACTS

Einwohner:

8.998

Bevölkerungsdichte:

8.076 Einwohner/km²

Frauen/Männer:

4.690/4.308

Wohnimmobilien
Gewerbeimmobilien
Neubauimmobilien

Neubrück

 

Der Kölner Stadtteil Neubrück liegt im rechtsrheinischen Stadtbezirk Kalk. Etwa 9.000 Einwohner nennen das Viertel ihr Zuhause.
Entlang der Fußgängerzone am Straßburger Platz sind zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und Arztpraxen vorhanden. Umgeben wird die Fußgängerzone von Mehrfamilienhäusern. Ansonsten befindet sich das Viertel städtebaulich in einem Strukturwandel und professionell sanierte Wohnhäuser wie die Neubrücker Anlagen an der Robert-Schumann- und Heinrich-Lersch-Strasse werten das Umfeld auf. Der angrenzende Baggersee lädt im Sommer zum Sprung ins kühle Nass und zur Erholung oder zu einem Spaziergang ein. Auch Jogger und Radfahrer können sich rund um den See auf gut angelegten Wegen umgeben von weiten Feldern hervorragend auspowern. Weiterhin bieten zahlreiche Vereine ein umfangreiches Freizeitprogramm. Autofahrer profitieren dank dem Autobahndreieck Heumar von einer guten Anbindung an das Straßennetz. Mit der Straßenbahnlinie 9 ist eine Anbindung an den ÖPNV hergestellt. In wenigen Fahrminuten ist man mit der Linie 9 in der Innenstadt und im Naherholungsgebiet Königsforst.