ErstRaum.de | Das regionale Immobilienportal für Köln/Bonn

Stadtbezirk Lindenthal, Stadtteil Klettenberg

KEY FACTS

Einwohner:

10.677

Bevölkerungsdichte:

5.938 Einwohner/km²

Frauen/Männer:

5.767/4.910

Wohnimmobilien
Gewerbeimmobilien
Neubauimmobilien

Klettenberg

 

Klettenberg gehört Stadtbezirk Lindenthal und liegt im Südwesten der Stadt. Der Stadtteil zählt rund 10.500 Einwohner und grenzt im Osten an Stollstock, im Süden an Hürth-Efferen und im Norden und Westen an Sülz. Das Viertel ist um Jahrhundertwende im 19 Jahrhundert als Erweiterung des Stadtteils Sülz entstanden. Das Stadtbild ist geprägt von geschwungenen Straßenzügen mit vielen Grünanlagen und einem charmanten Mix aus Villen des Jugendstils, gründerzeitlichen Bauten und Mehrfamilienhäusern.
Auf der Luxemburgerstraße und dem Gottesweg gibt es zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und ein breites und abwechslungsreiches Gastronomieangebot. Alternativ findet man im angrenzenden Sülz eine große Auswahl an Geschäften und Dienstleistern. Mehrere Kindergärten und Schulen befinden sich vor Ort und sind fußläufig zu erreichen. Der Stadtteil hat dank der hohen Durchgrünung einen besonders hohen Freizeitwert, der vor allem Erholungssuchende erfreut. Im Zentrum des Stadtteils befindet sich der idyllische Klettenbergpark mit einem Gewässer in der Parkmitte. Jenseits des Militärrings finden Jogger, Radfahrer und Spaziergänger breite Spazierwege und weite Wiesen und Wälder sowie zwei Sportplätze. Mit den Straßenbahnlinien der KVB (Kölner Verkehrsbetriebe) auf der Luxemburgerstraße und dem Gürtel besteht ein optimaler Anschluss an die Innenstadt und die umliegenden Viertel. Über den Autobahnanschluss Klettenberg ist das Viertel gut an das überörtliche Straßennetz angebunden.