ErstRaum.de | Das regionale Immobilienportal für Köln/Bonn

Stadtbezirk Porz, Stadtteil Wahnheide

KEY FACTS

Einwohner:

7.860

Bevölkerungsdichte:

2.732 Einwohner/km²

Frauen/Männer:

3.884/3.976

Wohnimmobilien
Gewerbeimmobilien
Neubauimmobilien

Wahnheide

 

Der 8.000 Einwohner zählende Stadtteil Wahnheide liegt im Südosten der Stadt im Stadtbezirk Porz. Die Nachbarviertel sind Grengel, Lind, Wahn und Elsdorf. Auch die Bundesautobahn B59 grenzt an das Viertel. Wahnheide hat sich seinen beschaulichen ländlichen Charakter mit zahlreichen historischen Häusern bewahrt. Ansonsten ist das Stadtbild von Neubau-Reihenhäusern, Einfamilienhäusern und Mehrfamilienhäusern geprägt. Dank mehreren Einkaufsmöglichkeiten und Gaststätten ist Wahnheide mit einer guten Infrastruktur ausgestattet. Ein größeres Angebot ist in den Nachbarvierteln auzufinden. In dem Naturschutzgebiet Bieselwald und dem nahegelegen Königsforst finden die Anwohner Ruhe und Entspannung und ausreichend Platz zum Joggen oder Radfahren. In der Nähe zum Flughafen Köln-Bonn liegt eins der fünf Zentren der Deutschen Forschungs- und Versuchsanstalt für Luft- und Raumfahrt (DFVLR). Die Buslinien 160, 167 und 508 sorgen für eine Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr. Mit den S-Bahnen von der nahegelegenen S-Bahnhaltestelle Porz-Wahn ist man in rund 20 Minuten in der Kölner Innenstadt.