ErstRaum.de | Das regionale Immobilienportal für Köln/Bonn

Kreis Euskirchen, Gemeinde Hellenthal

Key facts

Einwohner:

7.889

Bevölkerungsdichte:

58 Einwohner/km2

Frauen/Männer:

3.898 / 3.991

Wohnimmobilien
Gewerbeimmobilien
Neubauimmobilien

Hellenthal

 

Die Gemeinde Hellenthal liegt in der Eifel, grenzt an Belgien und gehört zum Kreis Euskirchen. Rund 8.000 Einwohner verteilen sich auf insgesamt 61 Ortschaften und Weiler. Die idyllische Lage mitten in der Eifel und die gute Erreichbarkeit machen Hellenthal zu einer attraktiven Wohnlage. Etliche Einzelhandels- und Dienstleistungsangebote, Kindergärten, ein Grundschulverband und eine Hautschule befinden sich vor Ort und sorgen für eine ausgezeichnete Infrastruktur. Weitere Bildungseinrichtungen, Realschulen und Gymnasien befinden sich im nahegelegenen Schleiden und in der Umgebung. Auch für die Naherholung und das Freizeitprogramm ist gesorgt. Auf einer Wandertour im Nationalpark Eifel, bei einem Ausflug zur Oleftalsperre, bei einem Besuch des Wildgeheges mit Greifvogelstation oder einem Ausflug in das Museums "Grube Wohlfahrt" lässt es sich wunderbar entspannen und die Freizeit genießen. Der Hellenthaler Busbahnhof ist zentraler Verknüpfungspunkt im ÖPNV. Von dort aus verkehren mehrere Linienbusse ins Gemeindegebiet und in die umliegenden Städte und Gemeinden. Zusätzlich befindet sich der DB-Bahnhof Schmidtheim in rund sechs Kilometer Entfernung, von wo es Verbindungen nach Euskirchen/Köln und Gerolstein/Trier gibt. Autofahrer erreichen Hellenthal über die nahegelegene Autobahn A1. Darüber hinaus verkehrt die Bundesstraße B265 Hellenthal von Nord nach Süd.