ErstRaum.de | Das regionale Immobilienportal für Köln/Bonn

Stadtbezirk 1, Stadtteil Wiesdorf

KEY FACTS

Einwohner:

18.174

Bevölkerungsdichte:

1.843 Einwohner/km²

Frauen/Männer:

9.265 / 8.933
Wohnimmobilien
Gewerbeimmobilien
Neubauimmobilien

Leverkusen Wiesdorf

 

Der Stadtteil Wiesdorf liegt im Süden von Leverkusen und beheimatet rund 18.000 Einwohner. Wiesdorf wird von gleich drei Flüssen umgeben: dem Rhein im Westen, der Wupper im Norden und der Dhünn im Osten. Für ein reichhaltiges Einkaufsangebot ist mit der Fußgängerzone und der Rathaus-Galerie gesorgt. Etwa 120 Fachgeschäfte laden zum Shoppen ein. Auch das Rathaus und die Stadtbibliothek befinden sich angrenzend an die Rathaus-Galerie. Im Süden des Viertels liegt die Bayer AG und schafft etliche Arbeitsplätze und zieht zahlreiche Pendler aus der Region an. Dank der natürlich schönen Lage am Rhein, der Wupper und der Dhünn gibt es ausreichend Möglichkeiten zur Naherholung und zur sportlichen Betätigung. Einige Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulen sowie die Musik- und Volkshochschule als auch das Berufskolleg sorgen für ein weitreichendes Bildungsangebot. Mit dem Bahnhof Leverkusen Mitte, dem S-Bahnhof Leverkusen Chempark und dem Omnisbusbahnhof ist für eine sehr gute Anbindung an das Umland und an die nahegelegene Metropole Köln sowie die Großstadt Düsseldorf gesorgt. Autofahrer sind über das Kreuz Leverkusen umgehend auf der A1 und der A3 und damit hervorragend an das Straßennetz angebunden.