ErstRaum.de | Das regionale Immobilienportal für Köln/Bonn

Oberbergischer Kreis, Gemeinde Marienheide

Key facts

Einwohner:

13.581

Bevölkerungsdichte:

247 Einwohner/km2

Frauen/Männer:

6.829 / 6.752

Wohnimmobilien
Gewerbeimmobilien
Neubauimmobilien

Marienheide

 

Die rund 13.500 Einwohner zählende Kleinstadt Marienheide gehört zum Oberbergischen Kreis und liegt rund 50 Kilometer östlich von Köln unweit der Kreisstadt Gummersbach. Das beachtliche Sport-, Freizeit- und Kulturangebot sowie die verkehrsgünstige Lage verhelfen der Gemeinde zu hoher Wohnattraktivität. Natur- und Kulturliebhaber profitieren von der Brucher Talsperre, dem Schloss Gimborn und zwei überregionalen Wanderwegen mit abwechslungsreichen Touren. Sogar der berühmte Jakobsweg und der Pilgerweg Heidenstraße (Leipzig-Köln) verlaufen durch die Gemeinde Marienheide. Auch zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Banken, alle Schulformen und mehrere Kindergärten befinden sich vor Ort. Die guten öffentlichen Verkehrsanbindungen über die direkte Regionalbahnverbindung (RB25) nach Köln oder mehrere Buslinien nach Gummersbach und Remscheid sowie nach Meinerzhagen oder Engelskirchen ermöglichen ein schnelles Vorankommen ganz ohne Auto. Die Autobahnanschlüsse an die A4 Köln-Olpe und die A45 Dortmund-Frankfurt am Main liegen in Reichweite.