ErstRaum.de | Das regionale Immobilienportal für Köln/Bonn

Oberbergischer Kreis, Nordrhein-Westfalen

Key facts

Einwohner:

272.710

Bevölkerungsdichte:

297 Einwohner/km2

Frauen/Männer:

138.473 / 134.237

Wohnimmobilien
Gewerbeimmobilien
Neubauimmobilien

Oberbergischer Kreis

 

Der Oberbergische Kreis befindet sich im Süden Nordrhein-Westfalens und besteht aus den Bezirken Gummersbach, Radevormwald, Hückeswagen, Marienheide, Wipperfürth, Lindlar, Bergneustadt, Wiehl, Reichshof, Nümbrecht, Waldbröl, Morsbach und Engelskirchen. Geprägt von viel grüner wunderschöner Natur und etlichen Wäldern des Naturparks Bergisches Land genießen rund 273.000 Einwohner die idyllische Wohnlage. Überregional bekannt ist der Oberbergische Kreis für seine Mühlen und die diversen Talsperren. Beliebte Ausflugsziele für Naturliebhaber und Kulturinteressierte aus der Region sind die Wiehler Tropfsteinhöhle, die Schlösser in Homburg, Gimborn und Hückeswagen sowie das Bergische Freilichtmuseum in Lindlar. Für Wochenendausflügler und Erholungssuchende bietet sich also ein breites Angebot inmitten grüner Natur. Das Forum Gummersbach in der gleichnamigen Stadt bietet Besuchern ein üppiges Shoppingangebot mit über 70 Geschäften und lockt Bewohner der ganzen Region an. Zahlreiche Veranstaltungen und Events in den unterschiedlichen Bezirken sorgen für ein abwechslungsreiches Programm das ganze Jahr über. So finden beispielsweise mehrere Schützenfeste und Lichterfeste statt und erfreuen sich großer Beliebtheit. Autofahrer sind durch die im Süden des Kreises gelegene Autobahn A4 und die B256 an das regionale und überregionale Straßennetz angebunden. Für ein Vorankommen ohne Auto sorgt die Deutsche Bahn mit den Haltestellen unter anderem in Gummersbach, Engelskirchen, Marienheide und Meinerzhagen. Außerdem stellt die Oberbergische Verkehrsgesellschaft (OVAG) eine Anbindung an den Nahverkehr her.