Umzug

 

 

Nach der erfolgreichen Suche von einem neuen Eigenheim ist der Stress meist noch nicht vorbei. Als nächster Schritt kommt der Umzug. Hierbei gibt es eine Menge zu organisieren, wobei schnell etwas in Vergessenheit geraten kann. Daher spielt eine gute Planung vorab eine wichtige Rolle.


 

Die alte Wohnung oder das alte Büro kündigen und einen Umzugstermin finden

Nun ist es Zeit, die alte Wohnung oder Büro rechtzeitig zu kündigen und einen Umzugstermin zu finden. Die Fristen für eine Wohnungs- und Bürokündigung stehen meist im Mietvertrag. Die Kündigungsfrist für Wohnungen beträgt in der Regel drei Monate und für Gewerbeimmobilien circa 6 bis 9 Monate. Ebenso ist es empfehlenswert beim Arbeitgeber Urlaub einzureichen, sobald der Umzugstermin feststeht. Bei einigen Unternehmen gibt es sogar Sonderurlaub im Falle eines Umzugs. 

 

Helfer und Umzugswagen organisieren

Zunächst ist es wichtig zu entscheiden, ob Freunde oder ein professionelles Umzugsunternehmen beim Umzug unterstützen sollen. Dies ist vor allem eine Kostenfrage, da ein Umzugsunternehmen als Helfer sehr kostenaufwändig sein kann. Freunde als Umzugshelfer sind meistens um einiges günstiger. In diesem Fall wird es jedoch problematisch, wenn etwas kaputt geht. Hierbei muss dann die Haftpflichtversicherung eines Helfers einspringen.Ebenso muss in dieser Situation auch ein Umzugswagen her. Empfehlenswert ist es vorab verschiedene Angebote zu vergleichen und sich daraufhin zu entscheiden. Dies ist deutlich stressfreier bei einer frühzeitigen Planung.Eine dritte Variante ist ein Komplettumzug. Hierbei wird der Umzug natürlich insgesamt teurer. Bei Interesse sollten ebenso verschiedene Angebote verglichen werden. Jedoch ist es auch wichtig, sich über die Schadenshaftung zu informieren, im Falle wenn etwas zu Bruch geht.

 

Umzugskartons und wichtige Umzugsrequisiten

Bei dem Gedanken an einen Umzug spielen Umzugskartons eine wichtige Rolle. Diese können entweder geliehen oder gekauft werden. Große Kartons kosten rund drei bis vier Euro. Die deutlich günstigere Variante ist es, Umzugskartons zu leihen. Dies geht ganz einfach im Internet. Es ist jedoch wichtig, auf die Vertragsbedingungen zu achten. Es kann ebenso hilfreich sein, zunächst einmal Bekannte oder Freunde zu fragen, ob diese vielleicht im Falle eines vorherigen Umzuges noch Umzugskartons haben.Gegenstände, die schnell zu Bruch gehen könnten, sollten zusätzlich im Karton mit alter Zeitung oder Luftpolsterfolie gesichert werden. Klebeband und Packdecken sollten ebenfalls nicht fehlen. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Beschriftung der Kartons, was im Nachhinein für mehr Ordnung und Organisation sorgt. 

 

Dinge, die nicht mehr benötigt werden, aussortieren

Wenn nun der große Tag geplant ist und alle nötigen Helfer informiert sind, kann die Detailplanung beginnen. Hierbei ist es wichtig, sich zunächst einen Überblick über die eigenen Möbel und Gegenstände zu verschaffen und zu überlegen, was eventuell nicht mehr benötigt wird. Oftmals ist es schwer, sich von Gegenständen zu trennen, kann aber auch sehr hilfreich sein. Alte Möbel und Sperrmüll können zur Abholung angemeldet oder zu einem öffentlichen Sperrmüll gebracht werden. Wichtig ist es, die Annahmebedingungen zu beachten.

 

 

 

Umzugsplanung/Umzugskosten berechnen


Wissen macht alles einfacher und vieles erst möglich. Ein Großprojekt, wie etwa der Standortwechsel Ihres Unternehmens, erfordert viel Organisationstalent. Professionelle Umzugsunternehmen haben langjährige Erfahrung in der Branche und eine Menge Know-how für die weitsichtige Planung, Koordination und Durchführung.

Experten unterstützen Sie bei allen Projektabschnitten und berücksichtigen dabei Ihre speziellen Wünsche und Anforderungen.

Sie wollen kurzfristig wissen, was an Umzugskosten auf Sie zukommt? Nutzen Sie dazu den Umzugkostenrechner:

Eine Frau sitzt im Schneidersitz und freut sich über ihren Umzug mit Umzugskarton

Sie wollen ein genaueres Angebot?

Rufen Sie unseren Experten Geb. Roggendorf an oder besuchen die Webseite und füllen das Kontaktformular aus.

Alles aus einer Hand:


Der perfekte Umzug:


DER PRIVATUMZUG


Sie haben sich den Traum vom Eigenheim erfüllt, dürfen beruflich umziehen, die Gesundheit zwingt sie sich von Ihrem Eigenheim zu verabschieden und in eine kleinere Einrichtung zu ziehen oder Sie haben erfolgreich Ihr neues Mietobjekt entdeckt. Jetzt steht der Umzug an und Sie wissen nicht wo Sie anfangen sollen.

Wir unterstützen Sie gerne. Aus eigener Erfahrung wissen wir: Jeder Privatumzug ist anders. Wir empfehlen eine Vor-Ort-Besichtigung, um etwaige Schwierigkeiten im Vorfeld zu vermeiden. Egal ob Klein- oder Großprojekt, Full-Service oder anteilige Unterstützung – wir stehen Ihnen gerne zur Seite. Auf Wunsch kümmern wir uns um die Montage Ihrer Küche und Möbel sowie die Installation elektronischer Geräte. Die Gegenstände, die Sie nicht mitnehmen möchten, lagern wir auf Wunsch sicher für Sie ein. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir eine individuelle Umzugslösung, ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen. Unsere Experten beraten Sie fachkundig und kostenlos vor Ort. Vor jedem Umzug erstellen wir eine Liste des zu transportierenden Inventars und prüfen gleichzeitig, ob und welche Spezialverpackungen erforderlich sind. So wissen wir, was sich am besten für Sie eignet – damit sowohl das teure Porzellan als auch der HD-Fernseher unversehrt am Ziel ankommen.

Falls gewünscht, werden Ihre Umzugsgüter in Ihrem neuen Heim aufgebaut und eingeräumt. Im Haftungsfall regelt unsere Transportversicherung für Sie alles schnell und unbürokratisch.

 

 

Laden Sie sich schon jetzt unsere Umzugscheckliste runter um sich einen Überblick zu verschaffen.

 

 

 

 

 

 

DER FIRMENUMZUG

 

Sie planen die Verlagerung Ihres Büro, Objekt, Labor oder Betriebes inklusive der dazugehörigen Arbeitsplätze, Aktenschränke und der Gewerbeeinrichtung. Das passende Objekt haben Sie gefunden, jedoch fehlt Ihnen das Know how für die Durchführung und Sie wissen nicht wo Sie am besten anfangen. Sprechen Sie uns an. Wir haben die Erfahrung die Sie benötigen, wir wissen worauf es ankommt.

Bei Büro-/ Verwaltungsumzügen steht vor allem eines im Mittelpunkt: Effizientes Zeitmanagement. Sie verlagern einen Standort oder legen gar mehrere Standorte zusammen – während der Betrieb natürlich nicht brach liegen darf. Ganz gleich, wie groß Ihr Umzugsprojekt ist, Roggendorf ist Ihr zuverlässiger Ansprechpartner. Wir bieten individuelle Lösungskonzepte und eine sorgfältige Ausführung Ihres Projektes. So werden beispielsweise Abteilungen optimal koordiniert und Ihre Ausfallzeiten während des Umzuges auf ein Minimum reduziert.

Sie können sich um Ihr Kerngeschäft kümmern und müssen am Ende bloß noch die Adresse Ihres Arbeitsplatzes ummelden.Während der Umzugsphase ist es uns wichtig, den Arbeitsablauf der Mitarbeiter nicht zu stören. Zu unseren Dienstleistungen gehören daher auch der Abbau und Aufbau von Büroeinrichtungen und Bürotechnik, die Reinigung und Renovierung der Büroräume sowie die Möbellagerung und Dokumentenarchivierung.

 

 


EIN GUTES NETZWERK UND VIEL ERFAHRUNG

Wir besitzen langjährige Erfahrung in der Planung wie Durchführung von
Büro- und Gewerbeumzügen jeder Größenordnung. Als Mitglied im nationalen und internationalen Speditionsverband EUROMOVERS können wir außerdem auf ein breites Netzwerk von weiteren erfahrenen und zuverlässigen Umzugsspezialisten im In- und Ausland zugreifen.

  • Unsere Leistungen für Ihren Büro-/ Verwaltungsumzug beinhalten:
  • Detaillierte Terminabstimmung und -planung
  • Demontagen und Montagen von Möbeln
  • Individuelle Bereitstellung von Packmaterialien
  • Packarbeiten aller Art (Möbel, Kleinteile, Akten uvm.)
  • Bereitstellung der gesamten notwendigen Technik
  • Durchführung aller Transportarbeiten (inkl. Schwer- und Sondertransporte)
  • Datenschutzgerechte Transportdurchführung
  • Verlagerung der gesamten Peripherie (Büroausstattungen, IT Equipment)
  • Sämtliche IT Dienstleistungen rund um den Umzug  

 

WIR BERATEN SIE GERNE UND ERSTELLEN IHNEN AUF WUNSCH EIN UNVERBINDLICHES MAßGESCHNEIDERTES ANGEBOT.

 

Gerne stellen wir Ihnen vorab auch unverbindliches Infomaterial zur Verfügung.

DIE LAGERUNG

 

Sie haben den genug Platz? Ihr neues Domizil oder die neuen Büroräume haben nicht den nötigen Platz für Ihr Gut oder Ihre Akten? Rund um das Thema Lagerung sind wir auch Ihr richtiger Ansprechpartner. Wir bringen über 50 Jahre Erfahrung mit. Wir haben variierbare Lagerkapazitäten ob im Container oder auf Freifläche, palettiert oder lieber ein integriertes Regalsystem, rufen Sie uns an. Wir haben für jede Art der Lagerung die richtige Lösung. Ab Februar 2020 eröffnen wir unsere Containerhalle am Standort Köln. Bis zu 400 Container finden hier Platz.

 

Download Lagerflyer


Containerlagerung bei uns- IHR VORTEIL – unsere Container werden direkt auf den LKW gesetzt und vor Ihrer Tür von unserem fachmännischen Einlagerungsteams beladen, zuvor wird Ihr zu lagerndes Gut – sicher verpackt und im Container verstaut. Der Container wird ohne erneutes Umladen in einer verschlossenen Halle an seinen Platz gekrant. Unsere modernen intelligenten Lagersysteme ermöglichen auch nach langer Lagerdauer bei Bedarf einen schnellen Zugriff auf Ihren Container. IHR VORTEIL: witterungsunabhängige Lagerung, Kostenersparnis durch Vermeidung von Umlagerung!
Sämtliche Container sind separat abschließbar und zeichnen sich durch einen hohen Brandschutz und Klimaschutz aus. Jeder Container hat eine eigene Nummer und wird in Ihrem Beisein verplombt/verschlossen. So eignet sich die Lagerung im Container nicht nur für Privatpersonen mit einem hohen Anspruch an Sicherheit, sondern auch für Unternehmen.
Die Containerhalle ist videoüberwacht und verfügt über die neueste Sicherheitstechnik.


DAS CONSULTING /UMZUGSPLANUNG FÜR GEWERBEKUNDEN

 

Sie verlegen einen kompletten Firmensitz und wissen nicht worauf Sie achten müssen. Sie haben auch keinen Mitarbeiter den Sie hierfür abstellen können, das brauchen Sie auch nicht, darauf sind wir spezialisiert. Wissen macht alles einfacher und vieles erst möglich. Ein Großprojekt, wie etwa der Standortwechsel Ihres Unternehmens, erfordert viel Organisationstalent. Durch unsere langjährige Erfahrung in der Branche kommt eine Menge Know-how für die weitsichtige Planung, Koordination und Durchführung zusammen.
Wir unterstützen Sie bei allen Projektabschnitten und berücksichtigen dabei Ihre speziellen Wünsche und Anforderungen:

  • Projektstart inkl. Jour-Fix
  • Exakte Ermittlung des Umzugsvolumens
  • Möblierungsplanung (CAD-Planung)
  • Umzugsplanung (Grob- und Feinterminplan)
  • Projekt- und Umzugssteuerung
  • Nachbereitung
  • Koordination von Fremdgewerken
  • Internes Marketing für Ihr Umzugsvorhaben
  • Schulungen der Umzugsbeauftragten
  • Kurzfristige Planänderungen sind immer möglich

 

 

 

 

DIE ENTSORGUNG

Ein Umzug bedeutet meist auch, dass man endlich mal Zeit hat Sachen auszusortieren oder Sie aufgrund des Alters oder von Platzmangel keinen Platz mehr haben in Ihrem neuen Heim. Wir bieten Ihnen auch hierfür eine Lösung an. Wir entsorgen alles was Sie nicht mehr brauchen.
Das neue Büro soll mit neuen Büromöbeln bestückt werden? Wohin mit den Alten?
Wir entsorgen Ihre alten Möbel und bauen die neuen auf.
Vielseitige Möglichkeiten von der Entsorgung, bis zur Neumöbellierung.
Mehr Informationen finden Sie bei uns.
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Über unseren Partner Gebr. Roggendorf:


Die Gebrüder Roggendorf GmbH mit Sitz in Köln ist eines von über 300 Umzugsunternehmen in Deutschland. Die Anfänge begannen 1964 mit der Gründung durch Theo Roggendorf. Damals startete das Unternehmen mit einem Lastkraftwagen und drei Mitarbeitern. In den 80er Jahren stieg Walter Roggendorf, Sohn und heutiger Inhaber, in das Unternehmen ein. 1986 stieß dann der zweite Sohn, Manfred Roggendorf, dazu.

 

Die Gebr. Roggendorf GmbH ist Gründungsmitglied der Euromovers, eine der führenden Umzugskooperationsgemeinschaften weltweit. Es handelt sich um einen Zusammenschluss von eigenständigen Umzugsunternehmen, die als Gruppe am Markt agieren. Ebenfalls ist die Gebrüder Roggendorf GmbH im Landesverband Verkehr und Logistik Nordrhein-Westfalen, im Bundesverband der AMÖ. Zusätzlich ist Roggendorf durch ehrenamtliche Vorstandstätigkeiten in den einzelnen Verbänden vertreten. Um den hohen Anforderungen des Marktes gerecht zu werden, ist das Unternehmen zudem nach DIN 9001 (Qualität), 14001 (Umwelt) und 27001 (Informationssicherheit und Datenschutz) zertifiziert. Eine weitere Zertifizierung nach 45001 (Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit) ist aktuell in Vorbereitung.

 

Erhalten Sie hier einen kleinen Einblick über Gebr. Roggendorf: